Ralf Meyer  - Heilpraktiker & Hypnosetherapeut

"Wir haben nicht nur die Freiheit, Dass zu tun was wir wollen, sondern auch die Freiheit, Dass nicht zu tun was wir nicht wollen ! "
  
Raucherentwöhnung

Obwohl es den allermeisten Rauchern bekannt ist, welche schweren Folgen das Rauchen mit sich bringt, fällt es ihnen unfassbar schwer mit dem Rauchen aufzuhören !
Woran liegt das ?
Nun, einer der häufigsten Gründe ist wohl die Tatsache, daß den meisten Rauchern die notwendige Motivation fehlt bzw. es ihnen schwer fällt, sie zu formulieren und somit der nötige Antrieb für das Beenden dieser unbewussten Abhängigkeit fehlt. Hinzu kommen sehr oft tiefliegende Glaubenssätze und Ängste wie z.B.:
  • "Wenn man mit dem Rauchen aufhört, nimmt man automatisch an Gewicht zu", oder
  • "ich brauche dann irgendeinen Ersatz wie Süßigkeiten oder Alkohol" oder
  • die Angst vor Veränderungen, auch in seinem unmittelbaren Umfeld
Jede Raucherentwöhnung sollte genau auf den Menschen zugeschnitten sein der seine Ressourcen nutzen möchte um ein glücklicher Nichtraucher zu sein und zu bleiben,
denn......jeder Raucher ist anders !
Dementsprechend sollte auch jede Raucherentwöhnung anders und individuell aufgebaut sein. Sie richtet sich ausschließlich nach den Bedürfnissen des Klienten!

Nach diesem Leitsatz arbeite ich gerne mit meinen Patienten an dem Ziel "rauchfrei"zu sein und zu bleiben.

Für Viele Menschen bedeutet, mit dem Rauchen aufzuhören, eine große Veränderung in ihrem Leben zuzulassen und oft sind große Bedenken damit verbunden.

Die moderne Hypnose bietet hervorragende Möglichkeiten, innere Blockaden aufzulösen und bestehende Ressourcen zu aktivieren. Alte Glaubenssätze können über Bord geworfen, und neue Ziele definiert und erreicht werden.

Jeder Klient hat eigene Gründe, warum es ihm schwer fällt, mit dem Rauchen aufzuhören und nicht immer stößt Er / Sie auf Verständniss in seinem / ihrem Umfeld. Was das Ziel, endlich rauchfrei zu sein, oft unereichbar erscheinen lässt.

Nach dem Motto "Wo komm ich her, wo will ich hin?" ist es deshalb unbedingt notwendig vor jeder Hypnosesitzung ein ausführliches Gespräch zu führen, in dem nach gründlicher Anamnese die Motivation und das Therapieziel eruiert werden!
                                                                                                 
und so geht es:  
                                                

  1. Sie vereinbaren telefonisch einen Termin (Tel: 04403/60 26 542). Bitte beachten Sie , das Sie ausreichend Zeit  einplanen und vermeiden Sie weitere wichtige Termine an diesem Tag.
  2. Bis zur Sitzung , rauchen Sie ganz normal weiter.Vor Ihrem Termin rauchen Sie dann Ihre letzte Zigarette !!!
  3. Die Kosten für die Therapie betragen 200,00 € ( inkl. Vorgespräch ) Dauer ca. 90 -120 Minuten.
  4. Optional kommt eine Injektionstherapie zur Linderung der körperlichen Entzugssymptome zum Einsatz !
            ( 30,00 € / Injektion )

Ich freue mich auf Ihren Anruf!